zurueck Seite ausdrucken Email an Paina
Andreas Adrian
abstrakt / farbe
blumen
celebrities
dorfleben
elefanten
elemente
geschichte / mystik
hunde / wölfe
impression/ körper
katzen
kosmos
landschaften
menschen
natur
pferde
skulpturen
sport
vögel
welt der ozeane
wildes europa
Bild 1 bis 10 von 16
zur Vergrößerung auf das Bild klicken.
Hier können Sie dieses Bild als Postkarte versenden. auf der Alm
abgegeben
 

Kühe malen? Ist das nicht irgendwie spießig?

Über viele Jahrhunderte wäre das absolut normal, wenn nicht sogar genial gewesen. Namhafte Künstler hatten sich noch im 19. Jahrhundert auf die Darstellung der Natur und der Landwirtschaft als das Arbeits- und Lebensumfeld der bäuerlichen Gemeinschaften spezialisiert.

Heute ist das nicht mehr der Fall. Die Gassen der Kunstmessen schmückt der "moderne" Maler mit Gemälden von Häuserschluchten, mit Symbolen von der Einsamkeit des Individuums in der Masse.

Gerade deshalb habe ich mich entschlossen, Kühe doch zu malen. Und Ihnen die Chance zu geben, selbst zu entscheiden...

Größe 100 x 73 cm

abgegeben an..

Eckbert Pfeil
Zaisenhausen


zur Vergrößerung auf das Bild klicken.
Hier können Sie dieses Bild als Postkarte versenden. grues cendrees
Spendenvorschlag: 200.0 €
 

Das mich inspirierende Foto erhielt 2006 einen Preis in einer französischen Fotoausstellung. Bei seinem Abdruck in terre sauvage wurde das Gedicht von Baudelaire zitiert:

"Le ciel est triste et beau comme un grand reposoir; le soleil s'est noyé dans son sang qui se fige"

Qu'ajouter? Rien.

Auf Deutsch:

Der Himmel ist traurig und schön wie ein großer Altar; die Sonne versinkt in ihrem gerinnenden Blut.

Größe 100  x 122 cm


zur Vergrößerung auf das Bild klicken.
Hier können Sie dieses Bild als Postkarte versenden. looking out of the tent
abgegeben
 

Manchmal stelle ich mir vor, wie damals die schnellen Veränderungen ihrer Umwelt wohl auf die Indianer gewirkt haben mögen...

Da schaust Du morgens aus dem Zelt und plötzlich steht da so ein neumodischer Bunker - ein Haus!

Die Szene könnte auch der Traumwelt entspringen - die Farben sind dabei durch die Verwendung von Farbpigmentpulver sehr kräftig und harmonisch.

 

abgegeben an..

Margrit von Euw
Rüti (bei Zürich) Schweiz

(Hinweis: Schauen Sie sich auch die news zu einer neuen schweizer Organisation an)


zur Vergrößerung auf das Bild klicken.
Hier können Sie dieses Bild als Postkarte versenden. Blumenwiese im Sommer
abgegeben
 

Echte Blumenwiesen sind selten geworden.

Wir kennen sie von den vor Farbe triefenden Bildern Monets, Manets aber auch Delacroix und vielen alten Künstlern.

Das Sujet scheint heute abgegriffen, Gemälde, die den Sommer in der Natur einfangen, müssen entweder alt sein, oder sind halt kitschig.

Diese Meinung teile ich nicht. Mit kräftigen, fast groben Pinselstrichen fehlt dem Bild das Liebliche, die Schönheit bleibt.

Gerade jetzt im Winter wärmen Bilder die Seele, auf denen sich Klatschmohn, Kornblumen und viele andere der Sonne entgegenstrecken.

abgegeben an..

Doris und Klaus Bohe
Forstfeld / Frankreich

Größe ca 128 x 88 cm


zur Vergrößerung auf das Bild klicken.
Hier können Sie dieses Bild als Postkarte versenden. Zehnter Mai... -
Spendenvorschlag: 190.0 €
 

Die Idee für diese Arbeit entstand beim Durchblättern eines Buches von Yann Arthus-Bertrand mit dem Titel DIE ERDE VON OBEN TAG FÜR TAG - 2

 

Bei der Durchführung eines mehr als 10 Jahre dauernden Projektes hat er eine Fülle von unglaublichen Luftaufnahmen der Erde zusammengetragen, wobei er in seinem Buch für jeden Tag eine andere Aufnahme ausgewählt hat. Sehr empfehlenswert!

Nahezu alle Werke können individuell modifiziert als "Postkarten" im Ciberspace versandt werden! Probieren Sie es aus!!! Und empfehlen Sie uns dadurch weiter!


zur Vergrößerung auf das Bild klicken.
Hier können Sie dieses Bild als Postkarte versenden. Viktoria
Spendenvorschlag: 5000.0 €
 

Alljährlich werden in London die besten Naturfotografien des Jahres ausgezeichnet. 2004 wurden 18500 Fotos aus 50 Ländern eingeschickt.

Der Deutsche Theo Allofs erhielt in der Kategorie "Zur Ehre der Pflanzen" einen Preis für seine Aufnahme, die die Blüte der größten Seerosen der Welt im Amazonasgebiet festhält. Die Blätter dieser Pflanze sollen das Gewicht von Kindern tragen. Seine Aufnahme (abgedruckt in Natur und Kosmos 01/2004, S. 84) war mir Inspiration für dieses Gemälde.

Besuchen Sie die Internetseite von Theo Allofs: Sie finden wunderschöne Naturaufnahmen sowie Links zu anderen Fotografen.

Ich habe dieses Foto Viktoria gewidmet, der Tochter eines leider viel zu früh verstorbenen Freundes.

PS: die Vergrößerung ist sehr groß. Durch die Wahl der Vollbild-Ansicht in Ihrem Browser können Sie das ganze Bild ansehen!


zur Vergrößerung auf das Bild klicken.
Hier können Sie dieses Bild als Postkarte versenden. die Rockies
abgegeben
 

abgegeben an..

Lydia und Martin
Sessenheim / Elsaß


zur Vergrößerung auf das Bild klicken.
Hier können Sie dieses Bild als Postkarte versenden. indianischer Sommer
abgegeben
 

abgegeben an..

Lydia und Martin
Sessenheim / Elsaß


zur Vergrößerung auf das Bild klicken.
Hier können Sie dieses Bild als Postkarte versenden. Prärie
Spendenvorschlag: 150.0 €
 

Wußten Sie, dass der Begriff "Prärie" aus dem Französischen kommt - und dort ganz gewöhnlich für eine Wiese steht?

Die nordamerikanischen Prärien symbolisieren dagegen mehr als die leichte Pracht der sommerlichen Wiesenblumen: sie stehen in der Erinnerung auch für Bisons, Indianerkriege und dem häufig glorifizierten amerikanischen Heldenmythos...


zur Vergrößerung auf das Bild klicken.
Hier können Sie dieses Bild als Postkarte versenden. Afrika
Spendenvorschlag: 500.0 €
 

Ein große Landschaftszene positioniert den Betrachter auf einer Anhöhe.

Dies gibt ihm die Chance, das Panorama der afrikanischen Savanne zu genießen, ein Teil von ihr zu werden...


Bild 1 bis 10 von 16